KNOWMOTION-

WISSEN IN BEWEGUNG

 

heißt das Motto in meinem Tanz- und Bewegungsstudio auf der "Zeche Holland".  Hier findet ihr einen Überblick über die vielfältigen Angebote.

 

 

 

 

Links zu weitern Seiten:

 

www.franklin-methode.ch

ANGELA BRECHNER

 

Ich beschäftige mich in meiner Arbeit mit der Verbindung von Körper und Geist, der Schulung von Wahrnehmung und Körperbewusstsein sowie Bewegungseffizienz im Tanz und im Alltag. Ich hole meine Teilnehmer im Alltag ab und beflügele sie über Ihre Fantasie mit inneren und äußeren Vorstellungsbildern.

 

Mit Begeisterung und Motivation schließen die Themen an die Erlebniswelt der Kinder an. Über optische und akustische Impulse entwickelt sich Bewegung. Taktile Erfahrungen und das Einbeziehen aller Sinne schaffen ein Gemeinschaftsgefühl und helfen, körperliche und geistige Fähigkeiten zu entfalten. Kinder erfahren spielerisch mehr über ihren Körper und dessen Funktionsweise. Das Augenmerk liegt dabei auf einer ganzheitlichen, gesunden körperlichen Entwicklung der Kinder.  Erwachsenen gebe ich über das Wissen der funktionellen Anatomie Hilfe zur Selbsthilfe an die Hand, um gesundheitlichen Problemen vorzubeugen oder sie zu korrigieren.  

 

Seit 2004 entwickele ich kreative Bewegungskonzepte zur Fortbildung für Lehrer und Erzieher über das Kultusministerium oder Volkshochschulen, z. B. “Tanz in Schulen“, „Bewegungskompass für 365 Tage – wie ich meine ersten Tanzschritte wage“ oder interkulturelle Projekte wie „Musik und Tanz – jeder kann’s“ – Musikalische Brücken schlagen – tanzend gemeinsam Schritte wagen.